Schneideplotter – hilfreiches Gerät in Büro und Werkstatt

Wer bei der Arbeit mit Schriftzügen oder Logos arbeitet und diese auf bestimmte Materialien übertragen möchte, kann sich einen sogenannten Schneideplotter zulegen. Diese speziellen Büromaschinen eignen sich für die Wiedergabe auf unterschiedlichen Materialien. Im Shop der 1932 gegründeten Sidler AG finden Kunden unterschiedliche Modelle von verschiedenen Markenherstellern.

 

Wie ein Schneideplotter arbeitet

Letztlich geht es bei der Verwendung von Schneideplottern darum, ein Motiv auf eine Fläche zu übertragen. Prinzipiell gibt es diese Maschinen als Stiftplotter, Messerplotter (mit Schlepp- oder Tangentialmesser) sowie Laserplotter. Die erhältlichen Geräte verfügen, je nach Modell, über die Fähigkeit zum:

  • Gravieren
  • Prägen
  • Scannen
  • Schneiden
  • Stricheln
  • Zeichnen

Dabei kann der Schneideplotter das Motiv in unterschiedlichen Farben wiedergeben, etwa in weiss, schwarz oder rosa. Am häufigsten verwendet man die Schneideplotter übrigens um Schriftzüge oder Logos darzustellen. Dazu schneidet das Gerät mithilfe eines Messers die sogenannten Buchstabenvektoren in eine Folie. Hat man die überschüssige Folie entfernt, nutzt der Schneideplotter eine Transferfolie, um das Logo oder den Schriftzug auf den dafür vorgesehenen Gegenstand zu übertragen.

 

Schneideplotter für verschiedene Materialien

Die zu erstellenden Motive können von den unterschiedlichen Modellen auf ganz verschiedene Materialien aufgebracht werden, etwa auf:

  • Bügelfolie
  • Filz
  • Karton
  • Leder
  • Papier
  • Stoff
  • Vinyl

Interessant sind solche Schneideplotter vor allem für Unternehmen, die in der Aussenwerbung tätig sind und beispielsweise Werbeschilder oder auch Fahrzeuge beschriften. Anfragen zu den Schneideplottern erhalten wir von Unternehmen aus der gesamten Innerschweiz, aus Aargau, Luzern, Nidwalden und Oberaargau, aber auch aus Obwalden, Schwyz, Surental, Sursee oder Zug. Ab den 1990er Jahren haben spezielle Drucker, sogenannte Grossformatdrucker, den Schneideplotter teilweise abgelöst. Solche Drucker werden dann ebenfalls Plotter genannt.

 

Markenhersteller für Schneideplotter

Um erstklassige, qualitativ hochwertige und vor allem möglichst präzise Ergebnisse beim Plotten zu erzielen, braucht man Schneideplotter, die mit neuester Technik ausgestattet sind. Wir kooperieren mit ausschliesslich mit Herstellern, die zu den bekanntesten auf dem Markt gehören. Dazu zählen:

  • Brother
  • Silhouette
  • Cricut
  • Happy Fabric

Diese Hersteller zeichnen sich durch sehr leicht zu bedienende, hochwertig verarbeitete und mit vielen Funktionen ausgestattete Geräte im Bereich der Schneideplotter aus. Zu den wichtigsten Geräteeigenschaften gehören die maximale Materialdicke, die zwischen 2 und 3 mm liegt. Aber auch der nutzbare Arbeitsbereich, der je nach Modell zwischen 203 und 305 mm liegt, spielt eine grosse Rolle. Bei einigen der Schneideplotter sind auch USB-Schnittstellen vorhanden und eine Bluetooth-Verbindung ist möglich.

 

Schneideplotter und Co. – was die Sidler AG sonst bietet
Unser Unternehmen versteht sich nicht nur als Bürofachgeschäft, sondern auch als Nähgeschäft und Nähcenter. Das bedeutet, dass es in unseren Geschäftsräumen nicht nur um Schneideplotter, ein von uns angebotenes interaktives Whiteboard oder Büromöbel geht. Zu uns kommen vor allem auch Kunden, die nach einer hochwertigen Nähmaschine suchen oder sich multifunktionale Nähmöbel wünschen. Auch in diesem Bereich erweitern wir unser Portfolio fortlaufend und arbeiten mit bekannten Markenherstellern wie BERNINA, bernette oder RMF (Rauschenberger Möbel mit Funktion e. K.) zusammen.

 

Kundendienst für Schneideplotter

Vor allem häufig genutzte Geräte benötigen intensive und kompetente Wartung. Unser Team steht bereit, falls ein erworbener Schneideplotter nicht mehr so möchte, wie er sollte. In unserer zertifizierten Werkstatt haben wir die Möglichkeit, das Gerät zu kontrollieren und bei Bedarf zu reparieren. Dieser Service gilt übrigens für alle bei der Sidler AG gekauften Maschinen und Geräte. Sogar für Bürostühle bieten wir einen Kundendienst an und sorgen dafür, dass defekte behoben werden.

 

Wie die Sidler AG erreichbar ist

Wer Interesse an unseren Büromaschinen, Büromöbeln, Nähmaschinen oder Nähmöbeln hat, kann einfach im Rahmen unserer normalen Öffnungszeiten unsere Geschäftsräume in Sursee besuchen. Auch per Telefon und E-Mail können Kunden selbstverständlich Kontakt mit unserem Team aufnehmen. Ausserdem findet sich auf unserer Website ein Kontaktformular, das man nur ausfüllen und absenden muss. Unsere Mitarbeiter nehmen dann schnellstmöglich Kontakt auf und stehen zur Beantwortung von Fragen, für Informationen sowie Terminabsprachen zur Verfügung.